Workouts nur am Wochenende sind laut einer neuen Studie genauso effektiv wie tägliches Training

Workouts nur am Wochenende sind laut einer neuen Studie genauso effektiv wie tägliches Training

Übung kann Ihrem Körper in mehr als einer Hinsicht zugute kommen. Obwohl die Gewichtserhaltung für viele Menschen ein beliebter Grund ist, kann Bewegung auch wirksam sein, um das Risiko bestimmter chronischer Krankheiten zu verringern, den Blutzucker- und Insulinspiegel zu kontrollieren, die geistige Gesundheit zu verbessern, das Gehirn fit zu halten, Ihre Knochen zu stärken, den Schlaf zu verbessern und sogar Ihrer sexuellen Gesundheit zugute kommen. Kurz gesagt, Training kann Ihr Leben verbessern und Ihre Chancen auf ein längeres Leben erhöhen.

Das Richtlinien für körperliche Aktivität für Amerikaner empfiehlt jede Woche 150 Minuten moderate bis intensive körperliche Aktivität, zusammen mit zwei Tagen Muskelkrafttraining. Die meisten Menschen entscheiden sich für tägliches Training oder absolvieren mindestens 30 Minuten pro Tag an fünf Tagen in der Woche. Jüngste Forschungen haben jedoch in Frage gestellt, ob regelmäßiges Training während der Woche wichtig ist, wenn es speziell um Langlebigkeit geht.

Eine neue Studie der American Medical Association, veröffentlicht in JAMA Innere Medizin Im Juli 2022 bewertete er, wie sich tägliches Training (drei oder mehr Sitzungen pro Woche) im Vergleich zu ein oder zwei Sitzungen am Wochenende auf die Sterblichkeitsrate auswirkt. Die große Kohortenstudie mit über 350.000 Erwachsenen fand keine Unterschiede in der Sterblichkeitsrate zwischen “Wochenendkriegern” und regelmäßig aktiven Teilnehmern.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass unabhängig davon, wie oft oder wann das Training während der Woche stattfindet, 150 Minuten oder mehr moderater bis intensiver körperlicher Aktivität (oder 75 Minuten intensiver Aktivität) bis zum Ende der Woche das Risiko jeglicher Ursache verringert und spezifische Todesursachen.

Laut Podologen die 3 besten Flip-Flops zum Laufen

Wochenend-Workouts, um 150 Minuten zu erreichen

Wenn diese Forschung Sie dazu inspiriert hat, Ihr tägliches Training aufzugeben und ein „Wochenendkrieger“ zu werden, gibt es einige aerobe körperliche Aktivitäten, die Sie für Ihre neue Trainingsroutine nur am Wochenende in Betracht ziehen sollten. Bonus: Viele erfordern keinen Besuch im Fitnessstudio!

Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) empfehlen 150 Minuten moderate aerobe körperliche Aktivität wie zügiges Gehen, Wassergymnastik, Radfahren, Tennisspielen oder sogar das Schieben eines Rasenmähers und das Reinigen.

Oder, wenn Sie es vorziehen, Ihr Training zu beenden, widmen Sie 75 Minuten intensiver Aktivität wie Joggen oder Laufen, Schwimmen, Radfahren in einem schnelleren Tempo oder Sport treiben.

So lange sollten Sie eine Yoga-Pose halten, sagt ein 50-jähriger Experte

Du bist generell kein Fan von Bewegung? Finden Sie mit diesen 15 besten Workouts für Menschen, die Sport hassen, etwas, das Ihnen Spaß macht.

Holen Sie sich das gesunde @Reader Zusammenfassung Newsletter für jeden Morgen frische Wellness-Insights. Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und lesen Sie weiter:

Leave a Reply

Your email address will not be published.