Inspirierende Transformationen der Gewichtsabnahme |  Das gesunde

Inspirierende Transformationen der Gewichtsabnahme | Das gesunde

Joanna Wilcox, vorher und nachherMit freundlicher Genehmigung von Joanna Wilcox iamketoincanada.com

“Ich habe mir professionelle Hilfe geholt, um meinem emotionalen Essen ein Ende zu setzen.”

Nachdem sie ihr zweites Kind bekommen hatte, konnte Joanna Wilcox das zusätzliche Gewicht, das sie zugenommen hatte, nicht verlieren, selbst nachdem sie Weight Watchers, 21-Day Fix und eine gute altmodische Kalorienzählung ausprobiert hatte. Obwohl er anfangs etwas Gewicht verlieren würde, konnte er es nie halten. Diese Achterbahnfahrt zerstörte nicht nur sein Leben, sondern auch seine Sicherheit. „Ich war wirklich erschöpft und es leid, in einem Körper zu sein, der sich nicht mehr wie meiner anfühlte“, teilt sie mit. Da beschloss sie, Hilfe bei ihrem emotionalen Essen zu suchen.

Emotionales Essen, ein Kampf, dem viele Menschen gegenüberstehen, wird durch den Drang zum Essen definiert, wenn sie ängstlich oder gestresst sind. Wilcox baute sich dramatisch um und verlor schließlich 60 Pfund in einem Jahr. Für ihre Ernährung sucht sie nach kohlenhydratarmen Lebensmitteln und verfolgt ihre Makronährstoffwerte. Sie trainiert auch regelmäßig, um ihren sich verändernden Körper zu straffen und zu formen. Wilcox hat auch die Unterstützung einer Online-Community, die sie motiviert hält, wenn sie sich alles andere als großartig fühlt. All diese Aspekte haben ihr erlaubt, Gewicht zu verlieren. Schauen Sie sich diese 50 einfachen Möglichkeiten an, um auf natürliche Weise Gewicht zu verlieren.

„Konsistenz ist der Hauptgrund, warum Menschen nicht abnehmen, und wenn Sie sich anstrengen können, werden Sie Ergebnisse erzielen, selbst wenn Sie sie nie für möglich gehalten hätten“, sagt er. „Verantwortung ist auch wichtig. Finden Sie einen Freund, mit dem Sie sich beschäftigen können, oder umgeben Sie sich mit anderen, die eine ähnliche Ernährungsweise haben. Eine Gewichtsabnahme-Community zu finden, in der Sie sich unterstützt fühlen, kann einen großen Unterschied auf Ihrem Weg zur Gewichtsabnahme ausmachen.“ Sind Sie besorgt, dass Sie mit emotionalem Essen zu kämpfen haben?Probieren Sie diese 7 Tricks aus, die tatsächlich funktionieren.

Fred Bollaci, vorher und nachherMit freundlicher Genehmigung von Fred Bollaci

“Ich habe einen Weg gefunden, Gewicht zu verlieren und trotzdem das Leben zu genießen.”

Obwohl der Autor Fred Bollaci abnehmen wollte, wollte er auch weiterhin die Dinge im Leben tun, die ihm Freude bereiten. Da er gerne auswärts speiste und verreiste, war er besorgt, dass eine Diät diesen erfüllenden Zeitvertreib einschränken würde. Er wog 330 Pfund und litt unter Schlafapnoe, Bluthochdruck, Rücken- und Gelenkschmerzen und Prädiabetes. Um wieder auf den richtigen Weg zu kommen und trotzdem mit seinem Leben zufrieden zu sein, fand er einen Weg, vier oder fünf Abende in der Woche im Restaurant zu essen und manchmal auch Wein zu trinken, nahm aber trotzdem 150 Pfund ab.

Bollaci arbeitete mit einem Ernährungsberater und einem Arzt an einem Plan. „Ich habe gelernt, das Restaurantpersonal einzubeziehen und habe mit vielen großartigen Köchen zusammengearbeitet, die mir unbedingt dabei helfen wollten, gesünder zu werden und ihre Restaurants weiterhin zu genießen! Ich fing an, jeden Tag zu laufen und steigerte nach und nach meine Geschwindigkeit und Dauer“, sagt er.

Nachdem er 30 Pfund abgenommen hatte, hatte er die Energie zu trainieren, was ihm erlaubte, sich gelegentlich Pizza, Pasta, Brot oder Dessert zu gönnen. Nachdem er 50 Pfund abgenommen hatte, konnte er mehrmals pro Woche ins Fitnessstudio gehen und mit Schwimmen, Radfahren und Joggen beginnen. Erfahren Sie diese 13 Dinge, die Ihnen die Experten nicht über Gewichtsabnahme sagen werden.

„Ich habe gelernt, in Restaurants und zu Hause bessere Entscheidungen zu treffen, indem ich gesünder eingekauft und gekocht und dabei Wert auf Qualität gelegt habe“, sagt er. „Die meisten Diäten predigen, zum Abnehmen für eine bestimmte Zeit langweilige, langweilige oder unangenehme Speisen zu sich zu nehmen. Sie bieten keine realistische Chance auf langfristigen Erfolg – ​​wie Essen, wenn das Gewicht weg ist. Beginnen Sie damit, bessere Entscheidungen zu treffen, weniger zu essen und sich für bessere Qualität zu entscheiden, und lernen Sie, sich selbst zu lieben, was zu einer gesünderen Ernährung und Fitness führt. Legen Sie keinen bestimmten Zeitrahmen für das Abnehmen fest, da jeder von uns anders ist. Setz einen Fuß vor den anderen und fang einfach an.“ Verpassen Sie nicht diese Gewichtsabnahme-Transformationen, die einer Diätregel zugeschrieben werden, die diesen Menschen geholfen hat, über 20 Pfund abzunehmen.

Natalie, vorher und nachherLeitfaden für Mädchen in der Form mit freundlicher Genehmigung von fitgirls.com

“Ein Instagram-Account hat mir beim Abnehmen geholfen.”

Nach aufeinanderfolgenden Schwangerschaften war Natalie nicht in der Lage, das Gewicht zu verlieren, das sie zugenommen hatte, während sie ihre Babys auf die Welt vorbereitete: „Ich wollte Energie; Ich wollte mich wie die glückliche und fröhliche Person fühlen, für die ich geboren wurde. Ich fühlte mich oft sehr traurig und steckte in einem Körper fest, der nicht meiner war“, sagt sie. Und dann fand sie den beliebten FitGirlsGuide auf Instagram. Neben der Bereitstellung der Ressourcen, die sie zum Abnehmen benötigte, bot das Programm eine unterstützende Gemeinschaft, die ihr das Gefühl gab, willkommen zu sein, unabhängig von ihrer Größe oder ihren Problemen. Die interaktive Online-Gruppe hat sie dafür verantwortlich gemacht, ihre Ziele zu erreichen und gleichzeitig ihre Kinder zu Hause betreuen zu können.

Natalies Rat an andere? „Trinken Sie viel Wasser, fügen Sie Ihren Mahlzeiten viel Gemüse hinzu, planen Sie die Zubereitung der Mahlzeiten und Ihre Essenszeiten“, sagt er. „Aber vor allem liebe, wer du bist, genug, um dich verbessern zu wollen. Warten Sie nicht, bis Sie „an Ihrem Ziel angekommen“ sind, um sich selbst wertzuschätzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.