Ein Ernährungsberater teilte gerade den wahren Grund mit, warum Bananen ein ideales Trainingsessen sind

Ein Ernährungsberater teilte gerade den wahren Grund mit, warum Bananen ein ideales Trainingsessen sind

Haben Sie sich jemals gefragt, warum so viele Marathonläufer während ihrer Rennen Bananen essen? Sie haben vielleicht schon davon gehört, dass Bananen großartig sind, um körperliche Aktivität anzuregen, erklärt Brittany Lubeck, RD, registrierte Ernährungsberaterin: Bananen sind „voll von niedrig-glykämischen Kohlenhydraten, die eine ausgezeichnete Quelle für schnelle Energie darstellen, um den Körper während des Trainings in Bewegung zu halten, “, sagt Lübeck und fügt hinzu, dass „sie den Blutzucker nicht erhöhen.“ Dieser Vorteil hilft zu verhindern, dass Ihre Energie zusammenbricht, bemerkt er.

Lübeck weist auch auf einen weniger oft diskutierten Post-Workout-Vorteil von Bananen hin: „Bananen sind reich an Antioxidantien und anderen Phytonährstoffen, die für ihre gesundheitlichen Vorteile bekannt sind, einschließlich entzündungshemmender Eigenschaften.“

Warum ist das wichtig für dein Training? Eine im Peer-Review-Journal veröffentlichte Studie Plus eins, hat gezeigt, dass Bananen Entzündungen reduzieren. Eine Entzündung kann aus verschiedenen Gründen auftreten, z. B. wenn das Immunsystem eine wahrgenommene Krankheit bekämpft und durch den Verzehr von Milchprodukten, Weizen oder verarbeiteten Lebensmitteln. Aber auch Entzündungen können eine der natürlichen Reaktionen des Körpers auf körperliche Aktivität sein.

Die Forschung sagt, dass dieses Ziel Sie dazu motiviert, Sport zu treiben und nicht zum Abnehmen

Bananen helfen dank ihrer essentiellen Vitamine, Mineralien und Antioxidantien, Entzündungen zu lindern, die Ihre Energie während eines harten Trainings unterstützen und Ihnen helfen können, sich schneller zu erholen. „Die Antioxidantien in Bananen spielen eine wichtige Rolle bei der Reduzierung freier Radikale, die oxidativen Stress auslösen können, wenn sie nicht aus dem Körper entfernt werden“, erklärt Lübeck.

In einer verwandten (und faszinierenden) Anmerkung analysiert die Köchin und registrierte Ernährungsberaterin Jackie Newgent, RDN, CDN, die Ergebnisse einer neuen Studie über Antioxidantien, die möglicherweise aus einem unerwarteten Teil der Frucht erhältlich sind: der Schale. „Bananenschalen, insbesondere rote, zeigen auch überraschende Vorteile gegen oxidativen Stress“, sagt Newgent. „A 2022 in-vitro Die Studie zeigte, dass Bananenschalenextrakte bei der Bekämpfung von oxidativem Stress wirksam sein können, wodurch sie möglicherweise für biopharmazeutische Anwendungen oder zur Anreicherung von UV-Schutzcremes geeignet sind.

Also, Training oder kein Training … Sie sollten Banane essen schält? “Bananenschalen können in ein Rezept eingearbeitet werden!” sagt Newgent, der auch ein klassisch ausgebildeter Koch ist. Er sagt, einige Optionen könnten Bananenschalen-„Bacon“ sowie Bananenschalen-Fajitas oder Carnitas sein, obwohl Newgent sagt: „Ich würde normalerweise empfehlen, es als Nebenzutat zu verwenden, z. B. fein gewürfelt und sautiert zusammen mit Paprika in einem Chili-Rezept oder Burrito-Füllung. Außerdem empfehle ich die Verwendung von Bio-Schalen, um den Kontakt mit synthetischen Pestizidrückständen zu vermeiden.

Wie sicher sind Ihre Produkte? Die Behörden listen die 12 schmutzigsten und 15 saubersten Lebensmittel für 2022 auf

Glaubst du, wir haben vielleicht bald ein paar Rezepte, die wir mit dir teilen können? Sicher tun wir das. Erhalten Das Gesunde @ Reader’s Digest Newsletter für gesunde Ernährungsabenteuer jeden Tag in Ihrem Posteingang. Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und lesen Sie weiter:

Leave a Reply

Your email address will not be published.