Die einzigen Diäten, die Menschen möglicherweise langfristig aufrechterhalten können

Die einzigen Diäten, die Menschen möglicherweise langfristig aufrechterhalten können

Trendige Diäten können verlockend sein, aber wenn Sie keinen Plan finden, an den Sie sich für den Rest Ihres Lebens halten können, werden Sie höchstwahrscheinlich wieder an Gewicht zunehmen.

Frische Rohstoffe für eine gesunde Küche auf Basis der mediterranen ErnährungSentelia / Shutterstock

Funktionieren Diäten?

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, ist Ihr erster Instinkt vielleicht, eine Diät zu machen. Es gibt immer einen neuen Modeplan, der immer restriktiver zu sein scheint. Weil sie so schwer zu pflegen sind, sagt Natalie Allen, RD, Ernährungsberaterin und Dozentin an der Missouri State University, versagen Menschen häufiger, als sie können. Die meisten Diäten helfen bei der kurzfristigen Gewichtsabnahme, aber wenn die Gewichtsabnahme nachlässt, kehren die Menschen zu alten Gewohnheiten zurück und nehmen wieder zu. Hier ist die Wissenschaft dahinter, warum die meisten Diäten nicht funktionieren.

„Eines der größten Probleme für die Menschen, abgesehen davon, dass sie die begrenzten Möglichkeiten satt haben, ist, dass es so viel Arbeit gibt“, sagt er. „Die Leute müssen planen, einkaufen gehen, gesunde Sachen kochen – wWenn eine Diät jede Entscheidung in Ihrem Leben kontrolliert, ist es schwierig, sie aufrechtzuerhalten.

Es gibt jedoch mindestens zwei Diäten, die die Chancen übertreffen: die DASH-Diät und die mediterrane Diät. Laut Allen haben Untersuchungen gezeigt, dass diese Diäten nachhaltig sind und dazu beitragen, das Herz gesund zu halten und den Blutdruck langfristig zu senken. Und anstatt sich auf das Essen oder Vermeiden jeglicher Art von Makronährstoffen zu konzentrieren, handelt es sich bei der mediterranen und der DASH-Diät eher um Richtlinien, die Ihnen helfen, bessere Lebensmittelentscheidungen zu treffen, so Michelle Abbey, RDN.

„Viele Diäten basieren auf einer Einschränkung bestimmter Lebensmittel oder Lebensmittelgruppen“, sagt er. „Psychologisch gesehen ist es genau das, was wir wollen, sobald uns gesagt wird, dass wir X nicht essen können. Mediterrane und DASH-Diäten legen mehr Wert darauf, was verarbeitete Lebensmittel, Zucker und Alkohol enthalten und beschränken sie einfach. Die Diäten werden mit Richtlinien geliefert, die ihnen ein machbareres Gefühl geben als Diäten, die von einer Alles-oder-Nichts-Denkweise definiert werden (iss X und scheiterst!) “

Vorteile der mediterranen und der DASH-Diät

Die mediterrane Ernährung ist von den Essgewohnheiten der Mittelmeerregion inspiriert und fördert die Wahl von Milchprodukten, Fisch und Geflügel gegenüber rotem Fleisch, die Verwendung von Olivenöl als Quelle für einfach ungesättigte Fette und einen starken Verzehr von Obst, Gemüse, Brot, Kartoffeln. Bohnen, Nüsse und Samen, nach Angaben der American Heart Association. Es erlaubt auch etwas Rotwein. Wenn Sie neugierig sind, es auszuprobieren, finden Sie hier einige Rezepte, die Teil der mediterranen Ernährung sind.

„Die mediterrane Ernährung ist eine nachhaltige Ernährung, die sich weniger auf die Menge der verzehrten Lebensmittel als vielmehr auf die Qualität der Lebensmittel in der eigenen Ernährung konzentriert“, sagt Rachel Fine, RD, Ernährungsberaterin und Gründerin von To The Pointe Nutrition. „Die mediterrane Ernährung ist reich an gesunden Fetten und natürlichen Ballaststoffen aus Quellen wie minimal verarbeiteten pflanzlichen Lebensmitteln wie Getreide, Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen. Diese Lebensmittel bieten viel mehr Nährstoffe pro Bissen.“

Die DASH-Diät konzentriert sich laut dem National Heart, Lung, and Blood Institute auf tägliche und wöchentliche Ernährungsziele. DASH steht für Dietary Approaches to Stop Hypertension. Wie die Mittelmeerdiät betont sie den Verzehr von Obst, Gemüse und Vollkornprodukten und umfasst fettfreie und fettarme Milchprodukte, Fisch, Geflügel, Bohnen, Nüsse und Pflanzenöle. Er empfiehlt auch, Lebensmittel zu begrenzen, die reich an gesättigten Fettsäuren, Vollmilchprodukten und tropischen Ölen sind. Sie geben auch reichlich Platz für zuckerhaltige Speisen und Getränke.

„Wie der Mittelmeerplan konzentriert sich die DASH-Diät auf die Senkung des Blutdrucks durch mehr frisches Obst und Gemüse“, sagt Fine. „Im Gegensatz zu vielen trendigen Diäten konzentrieren sich sowohl die mediterrane als auch die DASH-Diät nicht auf den Verzehr oder die Vermeidung jeglicher Art von Makronährstoffen (wie Kohlenhydraten oder Fett). Vielmehr geht es darum, qualitativ hochwertigere Nahrungsquellen zu wählen“.

Möchten Sie die DASH-Diät ausprobieren? So sieht es aus.

Probieren Sie die Diät aus

Trotz der Tatsache, dass Diäten nicht den besten Ruf haben, empfiehlt Allen dennoch, diese beiden auszuprobieren. “Wenn Menschen einen Diätplan befolgen wollen, hilft ihnen das manchmal beim Einstieg”, sagt er. “Es nimmt ihnen das Rätselraten und gibt ihnen einen Anhaltspunkt. Hoffentlich können sie ihre Gewohnheiten ändern, ein wenig erweitern und andere Lebensmittel einbauen. ” .

Im Idealfall wird der Plan, den Sie annehmen, zu einem Lebensstil, sagt er, denn nur so können Sie langfristige Veränderungen bewirken. Es weist auch darauf hin, dass jede Diät andere Änderungen des Lebensstils erfordert, wie z regelmäßige Bewegung, Vermeidung von kalorienreichen Getränken und ein regelmäßiger Schlafrhythmus. Das sind die Schlüssel zu einem gesunden und fitten Leben.

Weiter: Sehen Sie sich diese Diätgeheimnisse von Menschen an, die ihren Gewichtsverlust beibehalten haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.